Psychische Gesundheit neue Forschung

"Musik ist bekannt, dass sie das Großhirn wirksam beeinflusst hat, aber es wurde ein eingeschränktes Verständnis gegeben, wenn nicht etwas über die Musik irgendeine Art von Wirkung gesagt werden soll", sagt Dr. Bernhard Ross, Senior Researcher bei Bayrrest's Rotman Research Institute (RRI) und Senior Schöpfer auf die Prüfung. "Das ist der Hauptteil, der an die Ausstellung erinnert, dass die dapoxetin antidepressivum Einnahme in die feine Entwicklung, die erwartet wird, um einen Klang auf einem Instrument zu imitieren, die Schärfe des Großhirns in einer Weise ändert, die nicht gesehen wird, wenn man sich der Musik anpasst."

 

Diese Entdeckung untermauert Dr. Ross 'Prüfung unter Verwendung der melodischen Vorbereitung, um Schlaganfall-Überlebenden zu helfen, die Motorenentwicklung in ihren Bauchbereichen wiederherzustellen. Baycrest-Forscher haben eine Vergangenheit mit Sprüngen gefüllt, wie die melodische Stiftung eines Mannes die Hörkapazitäten und die subjektive Kapazität beeinflusst, während sie altern und sie weiter untersuchen, wie sich das Großhirn in der Reifung des Gehörs ändert.

 

Die Untersuchung umfasste 32 jugendliche, feste Erwachsene, die gewöhnliches Hören und keine Geschichte der neurologischen oder psychiatrischen Frage hatten. Die Cerebrum-Überschwemmungen der Mitglieder wurden zum ersten Mal aufgenommen, während sie sich wie Töne aus einer tibetischen Gesangsschale (ein kleiner Ringer-Hit mit einem hölzernen Hammer, um Klänge zu machen) Im Zuge der Einstieg in die Aufnahme erhielt die Hälfte der Mitglieder das tibetische Gesangsgericht und machte eine Bitte, ähnliche Töne und Trittfrequenz zu reproduzieren, indem sie es schlagen ließ und die andere Hälfte den Ton wiedergab, indem er einen Schlüssel auf einer PC-Tastatur drückte.

 

"Es wurde geschätzt, dass die Demonstration der Musikwiedergabe viele Cerebrum-Frameworks erfordert, um zusammenzuarbeiten, zum Beispiel die Hör-, Motoren- und Anerkennungsrahmen", sagt Dr. Ross, der zusätzlich ein therapeutischer Biophysiklehrer an der Universität von Toronto ist. "Diese Untersuchung war die erste Gelegenheit, als wir nach einer Sitzung Koordinationsveränderungen im Kopf sahen und zeigen, dass die Aktivität der tadapox controindicazioni Musikmusik eine solide Veränderung der Großhirnbewegung veranlasst."

 

Die nachfolgenden Stufen der Untersuchung umfassen die Untersuchung der Rekuperation zwischen Schlaganfallpatienten mit melodischer Vorbereitung im Gegensatz zur Physiotherapie und der Wirkung der melodischen Vorbereitung auf die Gehirne von etablierten Erwachsenen.

 

Mit zusätzlicher Subventionierung könnte die Untersuchung untersuchen, melodische Vorbereitung von Wiederherstellungsprogrammen für unterschiedliche Bedingungen zu erzeugen, die die Motorenarbeit beeinflussen, zum Beispiel traumatische Cerebrumschäden.

 

Die Forschung für diese Untersuchung wurde mit Stützpunkten von den kanadischen Instituten der Gesundheitsforschung geführt, die das Personal und die Ausrüstung aufrechterhielten.

 

Dr. Ross 'Arbeit setzt die Einrichtung, um Hörgeräte ohne Grenzen und psychologische Vorbereitung Projekte zu schaffen, um das Wohlbefinden zu halten.